Verwendung von Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt

Orth. Schuheinlagen

Stützende Einlagen

Orthopädische Schuheinlagen werden immer individuell an Ihren Fuß und Ihre Bedürfnisse angepasst. Jede Aussparung oder Erhebung erfüllt einen bestimmten Nutzen. Die hierfür geeigneten stützenden Einlagen sind sehr dünne Einlagen. Diese sind leicht in den Schuh einzulegen und stützen bzw. richten das Gewölbe des Fußes auf. Fragen Sie mich gern, wenn Sie eine Problemstellung mit dem Fuß haben, denn je nach Problemstellung können die Einlagen auch abweichen.

Weichpolster-Einlagen

Orthopädische Schuheinlagen werden immer individuell an Ihren Fuß und Ihre Bedürfnisse angepasst. Die Weichpolster-Einlagen, wie der Begriff schon erklärt, bettet den Fuß in einer sanften und wohlfühlenden Umgebung ein, sodass Ihre Muskeln in Belastung kaum beeinträchtigt werden. Durch das Material PUR oder EVA-Schaum werden Druckstellen am Fuß sicher entlastet. So steht dem Spaziergang im Wald nichts mehr im Weg. Gern beraten wir Sie.
Die Weichpolstereinlage findet in folgenden Bereichen Anwendung:

  • Haltungsschäden
  • Fehlstellungen der Füße
  • Diabetes
  • Rheuma
  • Spreizfuss / Metatarsalgie
  • sonstige Fehlstellungen

Korkeinlagen

Diese, meist aus Kork bestehenden Einlagen, unterstützen das Fußgewölbe. Diese Einlagen haben eine langanhaltende und bewährte Tradition in der orthopädischen Schuhtechnik. Unser Korkeinlagensortiment besteht aus unterschiedlichen Variationen, die den größten Ansprüchen gerecht werden.

Der Vorteil der Einlagen sind:

  • Nutzen sich nicht so schnell ab
  • Da diese Einlagen ein wenig fester sind - stützen diese den Fuß besser

Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen oder Probleme mit Ihren Füssen haben (z.B Spreizfuss, Knickfuß). Wir machen Ihren Fuß schnell wieder fit.

Diabetes adaptierte Fußbettung

Sie sind Diabetiker und haben Probleme mit Ihren Füßen?
Dann haben wir für Sie die sogenannten "Dia Bettungen". Diese extra für Diabetiker entwickelten Einlagen sind sehr weich verarbeitet, so dass nichts drücken kann und Sie schnell wieder unbeschwert laufen können. Dabei wird der Fuß nur gebettet und nicht korrigiert.

Rufen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen haben.

Zurück